Musiklehrernetzwerk 2.0 – Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss selbständiger Wiesbadener MusikerInnen und MusikpädagogInnen und bieten seit über 15 Jahren professionellen Instrumental- und Gesangunterricht in Wiesbaden und Umgebung an.

Wir bieten Ihnen:

Musiklehrernetzwerk 2.0

    • fundierten Einzel- und Gruppenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
      • Klassik / Pop / Rock / Jazz
        • Vorbereitung auf ein Musikstudium
          • Auftrittsmöglichkeiten in jährlichen Schülerkonzerten
            • Kammermusik und Band-Projekte

⇒ Im Musiklehrernetzwerk 2.0 bietet wir Instrumental und Gesang-Unterricht in diesen Fächern:

Blockflöte, Band-Coaching, E-Gitarre, Gitarre, Keyboard, Klavier, Violoncello, Querflöte, Saxophon und Musik-Kinesiologie.

Weitere Infos und mehr erfahren:

Nähere Informationen zum Musiklehrernetzwerk 2.0 in Wiesbaden finden Sie auf der Seite Über uns.

Unter der Rubrik Die Dozenten werden Sie umfassend zu unserem Unterrichts-Angebot informiert.

Auf der Konzert-Seite befindet sich ein Veranstaltungskalender mit Konzerten an denen LehrerInnen des Musiklehrernetzwerks 2.0 beteiligt sind.

Außerdem informieren wir über unsere gemeinsamen Veranstaltungen wie
z.B. Konzerte unserer SchülerInnen.

 

AKTUELL:


Hörspiel-Krimi „Vivaldi und die gestohlene Partitur“

Gemeinschaftsproduktion der Dozenten und SchülerInnen des Musiklehrernetzwerk 2.0
AV_01Wir bringen wieder einen Hörspiel-Krimi zur Aufführung und unsere Schülerinnen und Schüler sind bereits in der Proben-Phase.
Die Aufführung ist am 10. November in der Wiesbadener Bergkirche.
Zum Hörspiel-Krimi: Die beiden Privatdetektive Gärtner und Schmitz befinden sich im Urlaub in Venedig und  werden zufällig Zeuge eines mysteriösen Diebstahls. Eh sie sich versehen sind sie mitten in den  Ermittlungen und es beginnt das Rätselraten um einen roten Priester, einem Waisenhaus für Mädchen, einer Musik-Handschrift und einem Maler in Geldnöten!
Samstag, 10.11.2018 – 15:00 Uhr
Bergkirche Wiesbaden | Gemeindesaal | Lehrstrasse 6 | 65183 Wiesbaden

Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit – MBSR nach Jon Rabat Zinn – Neue Termine ab Januar 2018

Bruecke_schmal
Wir möchten Sie auf einen besonderen Kurs hinweisen, der im “Klangwerk” in der Jahnstrasse im Mai zum ersten Mal stattfand. Seit Januar 2018 gibt es neue Termine. Clemens Termer wird den Kurs “Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit – MBSR nach Jon Kabat Zinn” anbieten.

Weitere Infos zu diesem Kurs und näheres zur Anmeldung finden Sie auf
www.im-augenblick-aktiv.de